KRYOTHERAPIE – HILFE, DIE AUS DER KÄLTE KOMMT

Viele Erfahrungen haben gezeigt, dass Kälteanwendungen oder Kältetherapien bei verschiedenen Symptomen eine positive Wirkung haben können.

Cryolight VET® ist ein Gerät, mit dem man eine gezielte und lokale Kältewirkung erzeugen kann.

So funktioniert das Cryolight VET®:

Medizinisches CO2-Gas strömt mit einer Temperatur von -78 °C und einem Druck von 0,3 Bar aus. Der Kältestrahl wird auf die betreffende Stelle gerichtet und in einem vorgegebenen Abstand kreisend bewegt. Innerhalb von kurzer Zeit wird die Stelle auf 4 bis 0 Grad heruntergekühlt. Die Dauer der Anwendung beträgt nur ca. 1 bis 2 Minuten.

 

Zur Anwendung in Tierkliniken, Rehakliniken, aber auch im Zuchtstall und im Trainingsstall.

DIE VORTEILE VON CRYOLIGHT VET

  • Stabiles Gehäuse aus Aluminium für den Einsatz in Ställen oder Tierkliniken

  • Die Gaspistole ist mit einem 2 m langen Schlauch verbunden und schafft somit ausreichend Bewegungsraum

  • Die Sensortechnik zeigt stets die aktuelle Temperatur an

  • Optische Signale zeigen den optimalen Behandlungsabstand an

  • Sichere Handhabung durch Abschaltautomatik beim Erreichen einer bestimmten Kälte

  • nach vorgeschriebener Einweisung schnell und sicher in der Anwendung für Fachpersonal in Tiermedizin/Tierphysiotherapie und artverwandten Berufsgruppen

ANWENDUNG

Cryolight VET® kann bei Schwellungen, Entzündungen und Schmerzen in Gelenken, Muskeln, Sehnen, Haut und Hufen durch vasomotorische, analgetische, antiphlogistische und neurologische Effekte einen positiven Beitrag leisten.

Die Anwendung von Cryolight VET® lässt sich sehr gut in tiermedizinische Behandlungskonzepte integrieren.

Es wird keine Erfolgsgarantie abgegeben, die Nutzung von Cryolight VET® ist derzeit noch nicht hinreichend wissenschaftlich belegt.

Nach vorgeschriebener Einweisung ist die Bedienung von Cryolight VET® schnell und sicher für Fachpersonal in Tiermedizin/Tierphysiotherapie und artverwandten Berufsgruppen erlernbar.

REFERENZEN:

  • Tierklinik Lüsche (Anwendungen bei dermatologischen Indikationen und Erkrankungen des Sohlenhornes)

Weitere Informationen für medizinische Fachkreise stehen Ihnen nach der Registrierung zur Verfügung.

Zur Anmeldung

KONTAKT

Wenn Sie mehr wissen wollen: Schreiben Sie uns eine Nachricht, rufen Sie uns an oder registrieren Sie sich!

E-Mail:
info@cryolight-vet.de

Telefon:
ELMAKO GmbH & Co KG | 07229 607-0

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.